delomaAgentur für Händler

Features

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Möglichkeiten unseres Shop-System und evaluieren Sie ob es Ihren Anforderungen entspricht. Es werden einige Features und Eigenschaften detailliert vorgestellt die Ihnen einen guten Einblick in die hohe Qualität unseres Systems ermöglichen.

Abholservice

Online bestellen und im Geschäft abholen, dies ist der neue fortwährende Trend im stationären Einzelhandel. Unter dem Begriff Click & Collect, Cash & Carry oder einfach Selbstabholung ist dieser Service den meisten Kunden bekannt. Die Kunden bestellen in der Mittagspause und holen den Einkauf nach der Arbeit zeitsparend ab.

Dieses Modul ermöglicht es, dem Endkunden seine Bestellung bei Ihnen aufzugeben und eine Zeitspanne zur Selbstabholung festzulegen. Zu diesem Abholtermin, wird der Kunde seine Bestellung in Ihrem Geschäft, Markt oder Lager abholen. Ihre Mitarbeiter haben diese abholbereit zu seinem Wunschtermin vorbereitet.

Die möglichen Zeitslots für die Selbstabholung, Mindestbestellwert, sowie optionale Servicebebühren oder Gebindeaufschläge legen Sie selbst fest.

Beispiel

Servicedialog Abholservice

Servicedialog im Online-Shop mit Informationen zum Abholservice

Lieferdienst

Als Händler mit eigenem Lieferservice erweitern Sie mit diesem Modul Ihre Reichweite mit dem Online-Shop. Mit den neu gewonnenen Kunden bauen wir gemeinsam Ihren Bringdienst aus und machen Sie noch erfolgreicher. Eine hohe Anzahl an zufriedenen Stammkunden unserer Händler geben uns Recht.

Dieses Modul ermöglicht es, dem Endkunden seine Bestellung bei Ihnen aufzugeben und eine Lieferadresse sowie Zeitspanne für einen Liefertermin festzulegen. Zu diesem Termin liefert einer Ihrer Mitarbeiter den Auftrag zur angegebenen Anschrift.

Das Liefergebiet bezieht sich auf Postleitzahlbereiche und diese können Sie im Administrationsbereich selbst angeben. Die möglichen Zeitslots für den Heim- oder Bürodienst, Mindestbestellwert, sowie optionale Servicebebühren oder Gebindeaufschläge legen Sie selbst fest.

Beispiel

Servicedialog Lieferdienst

Servicedialog im Online-Shop mit Informationen zum Lieferdienst. Die Städte und Stadtteile werden von unserer Redaktion eingepflegt und dynamisch anhand der angegebenen PLZ-Bereiche ermittelt

Warenbestand

Wir pflegen die Artikel ein!

Das zeitaufwendige Einpflegen der Produkte mit allen benötigten Informationen übernimmt Deloma. Wir fügen die Eigenschaften der Artikel in das System ein und erstellen die notwendige Warengruppen und übernehmen das Content-Management aller notwendigen Informationen. Wir führen eine große Datenbank mit allen gängigen Artikeln.

Sie müssen nur noch die Artikel zu ihrem Online-Shop hinzufügen. Um alles andere kümmern wir uns!

Der Warenbestand des Shops lässt sich auf verschiedene Arten im Administrationsbereich verwalten. Sie können einzelne Artikel bearbeiten oder einen Datei-Import vornehmen um zeitsparend eine Massenaktualisierung durchzuführen.

Einzelbearbeitung

Sie können einzelne Artikel aus Ihrem Warenbestand und den online angebotenem Sortiment leicht hinzufügen, Preise aktualisieren oder Artikel deaktiviert werden, so dass diese nicht mehr im Shop angezeigt werden.

Beispiel manueller Artikelverwaltung

Einzelne Artikel können Sie in einer modernen Web-Maske bearbeiten.

Massenbearbeitung

Per Mehrfachauswahl können mehrere Artikel gleichzeitig bearbeitet werden.

Mehrfachauswahl bearbeiten.

Preisanpassungen für mehrere Artikel können gleichzeitig durchgeführt werden. So können verschiedene Preismodelle im Live-Betrieb realisiert werden.

Maske zur Massenbearbeitung des Warenbestand.

Maske zur Preisanpassung des Warenbestand im Batch.

Angebote verwalten

Wählen Sie für einen oder mehrere Artikel aus, in welchem Zeitraum und zu welchem jeweiligem Preis diese im Angebot stehen sollen. Im Online-Shop werden diese gesondert hervorgehoben und auf der Hauptseite angezeigt. So machen Sie Ihre Kunden direkt auf wichtige Aktionen aufmerksam.

Beispiel der Angebotverwaltung

Verwaltung aktueller oder zukünftiger Angebote

Angebote auf der Hauptseite

Anzeige der Angebote auf der Hauptseite

Datei-Import

Zur Anbindung an Ihr Warenwirtschaftssystem (WWS) oder Kassensystem (POS) kann unsere IT-Abteilung eine Schnittstelle einrichten, so dass Sie Preisaktualisierungen und Bestandänderungen mit geringem Aufwand durchführen können. Mit einem einfachen Datei-Import verwalten Sie Ihr online angebotenes Sortiment.

Unterstützte Systeme

System Hersteller Webseite
EasyCass EasyCass Gamcon GmbH
CSS Group Logo CSS Group Kassensoftware CSS Group Deutschland
EWS Flow Logo EWS Flow EWS GmbH & Co.KG

Keine Warenwirtschaft?

Wir haben auch eine Lösung, wenn Sie kein WWS oder POS in ihrem Geschäft benutzen. Wir stellen Ihnen eine Excel-Schablone zur Verfügung, mit welcher Sie mit minimalem Zeitaufwand Ihren Bestand online bringen und Änderungen vornehmen können.

Für Fragen zu diesem Thema, kontaktieren Sie uns und unsere Informatiker besprechen mit Ihnen eine mögliche Realisierung.

Produktvarianten

Wir gruppieren mehrere Artikel eines Basisproduktes in eine sogennante Variantengruppe und ermöglichen dem Kunden durch zusätzliche Auswahlfelder eine schnellere und komfortablere Navigation zu seinen gewünschten Artikeln.

Für jede Variantengruppe wird zudem eine eigene Unterseite im Shop angezeigt angezeigt, auf welcher die verschiedene Varianten / Gebinde eines einzelnen Produktes angezeigt werden. Allgemeine Informationen wie Kennzeichnungspflichten (z.B. LMIV) werden auf dieser Unterseite angezeigt und müssen somit nicht redundant auf jeder einzelnen Artikelseite angezeigt werden. Dadurch bleibt der Shop übersichtlich und die Usability für den Kunden wird erhöht.

Abhängige Auswahlfelder zur Navigation und Auswahl einer Produktvariante anhand eindeutiger Eigenschaften.

Navigation zur Variante mittels Auswahlfelder auf der Artikelseite

Anzeige einer Variantengruppe / Produktlinie mit verschiedenen Varianten sowie Auswahlfelder zur Navigation.

Unterseite einer Variantengruppe mit Auswahlfelder und individuellen Artikeln

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Fortwährend optimieren wir unser Shop-System und Aufgrund der Tatsache, dass Sie kostenlos alle Updates erhalten sind Sie mit Ihrem Shop jederzeit auf dem neuesten Stand der Entwicklung im Bereich der On-Page Suchmaschinenoptimierung. Unsere Händler genießen Top-Platzierungen für die relevanten Suchbegriffe in den Suchmaschinen, was sich in der hohen Anzahl an täglichen Seitenaufrufen widerspiegelt.

Für weitere detaillierte Informationen zum Thema Suchmaschinenmarketing und wie wir Sie nach oben in den Suchresultaten bringen, klicken Sie auf diesen Link: Suchmaschinenoptimierung.

Admin-Bereich

Den Online-Shop verwalten Sie komplett über eine Web-Oberfläche. Sie erhalten Zugang zu Ihrem eigenen Administrationsbereich wo Sie alle Stammdaten zum Betrieb und Ihren Geschäften verwalten können. Dort geben Sie an welche Dienstleistungen, zu welchen Konditionen Sie anbieten möchten. Verwalten Ihren Warenbestand (s. Sortiment) und bearbeiten eingehende Bestellungen. Weitere Bilder finden Sie in unserer Galerie.

Beispiel manuelle Artikelverwaltung

Beispiel manuelle Artikelverwaltung

Bestellung bearbeiten.

Bearbeitung einer Bestellung

Pfandrechner

Die Pfandverrechnung und Rückgabe ist ein leidiges Thema. Sie ist fehleranfällig und kann bei falscher Anwendung zu Umsatzeinbußen führen. Das fängt in der Praxis bei nicht einheitlichen Pfandsätzen in der Logistikkette an, geht über die Problematik der Umsatzsteuerberechnung bei Gewerbekunden hin zu unterschiedlichen internationalen Pfandsätzen. Mangelnde Datenqualität der Artikel und Eingabefehler verstärken das Problem. Mit diesem Feature reduzieren wir die Fehlerquote signifikant.

Pfandrechner Desktopanwendung

Pfandrechner im Shop und Verwaltung

Pfandrechner mobile Version

Pfandrechner mobile App

Gewerbekunden

DPG Pfandlogo

Pfandbeträge bei Gewerbekunden werden üblicherweise als Netto mit dem gleichen Betrag wie dem Brutto für Privatkunden angegeben. Das DPG-Einwegpfand mit 0,25 € Brutto für Privatkunden wird für gewerbliche Kunde mit 0,25 € Netto angegeben. Sonst droht dem Händler Umsatzverlust, wenn der Kunde das Pfandgut im Großmarkt zurück bringt. Mehr zu dieser Problematik unter Stern - Lücke im Pfandsystem oder IHK-Merkblatt zum Dosenpfand.

Unbekanntes Leergut

Wenn dem Lieferant das Leergut nicht kennt, kann er den Artikel mit dem Barcodescanner des MDE-Geräts scannen und somit das Pfand zur Rückgabe hinzufügen. Im Admin-Bereich gibt es auch eine erweiterte Artikelsuche.

Design

Wir haben eine große Auswahl an kostenfreien Designs und bieten Ihnen zusätzlich die Möglichkeit ein Premium-Designs von unserem Software- und Design-Partner PrimeFaces auszuwählen.
Eine Auflistung der vorhandenen Designs finden Sie unter Themes sowie in unserer Galerie.

Wir erstellen Ihnen natürlich auch Ihr eigenes individuelles Design anhand der Farben Ihrer Marke oder Handelskette. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir besprechen Ihre Anforderungen.

Redaktion (CMS)

Im Administrationsbereich ist ein Content-Management-System (CMS) integriert, mit welchem Sie direkt im Web-Browser die redaktionellen Inhalte des Online-Shop bearbeiten können. Sie können eigene Bilder, Videos oder Dokumente in Ihren privaten Speicher hochladen und diese auf der Webseite anzeigen.

Inhalte

Folgende redaktionelle Inhalte können Sie frei gestalten:

  • Hauptseite
  • Menüpunkte
  • Sonstige Seiten
  • Nachrichten s.u.
  • Blog s.u.

Plugins

Das CMS erlaubt Ihnen modernste Web-Technologien zu nutzen, so dass Ihre Redaktion über vielfältige Möglichkeiten zur ansprechenden Ausarbeitung der Webseiteninhalte verfügt. Einige der nutzbaren Plugins sind:

Plugin Beschreibung
PrimeUI Cloudinary Funktionen zur Bearbeitung von Bildern, Videos und Audiodateien.

FontAwesome Große Sammlung von Vektor-Icons.
PrimeUI PrimeUI Komponenten-Bibliothek mit modernen Widgets basierend auf jQuery UI.
ThemePunch Responsive Slider Responsive Slider mit modernen Bild-, Video- und Texteffekten.

Editor

Ein moderner Text-Editor, nach dem WYSIWYG-Prinzip hilft Ihnen dabei ansprechende Inhalte auch ganz ohne HTML-Kenntnisse zu erstellen.

Editor für Webseiten CMS

News

Modul in Kürze verfügbar!

Blog

Modul in Kürze verfügbar!

Schnellsuche

Viele Funktionen im Online-Shop vereinfachen den Endkunden den Einkauf und haben das Ziel die Conversion-Rate zu erhöhen. Dies wird unter anderem durch einen komfortablen und zeitsparenden Einkauf realisiert was eine hohe Kundenbindung zur Folge hat. Darum haben wir an geeigneten Stellen im Shop Schnellsuchfunktionen und automatische Vorschläge eingebaut.

Suchfeld

Wenn der Benutzer einen Suchbegriff eingibt, werden ihm zeitgleich in einem ausklappbaren Panel eine kleine Anzahl an Artikel angezeigt, welche seinen Suchkriterien entsprechen. Wenn sein gesuchter Artikel angezeigt wird, kann er diesen mit einem Klick in den Warenkorb legen. Zudem werden dem Nutzer noch relevante Kategorien und Marken angezeigt.

Beispiel Sucheingabe und interaktive Vorschau

Warenkorb

Jeder kennt es, man geht zur Kasse und hat noch einen Artikel vergessen. Dieses Phänomen gibt es auch im Online-Handel und unser Shop-System hat folgende zeitsparende Lösung entwickelt: Im Warenkorb wird dem Benutzer noch eine Maske einer Artikelschnellsuche angezeigt, was eine Vergrößerung des Einkaufskorbs für Sie als Händler zur Folge hat.

Artikelschnellsuche im Warenkorb

Nachbestellung

Eine weitere nützliche Funktion um den Kunden einen zeitsparenden Einkauf zu ermöglichen ist eine moderne Nachbestellfunktion in verschiedenen Ausprägungen.

Warenkorb

Im Warenkorb kann ein Bestandskunde von Ihnen alle Artikel seiner vorherigen Bestellungen chronologisch anzeigen lassen und mit nur einem Klick die gewünschten Produkte in seinen digitalen Einkaufswagen legen. Die Zeit Ihrer Kunden ist kostbar!

Nachbestellfunktion im Warenkorb.

Letzte Bestellung wiederholen

Unter dem Warenkorb wird ein Nachbestellen Button angezeigt, mit welchem sich folgender Dialog, mit Nachbestelloptionen öffnet:

  • Wie beim letzten mal! - Mit einer Kopie der letzten Bestellung geht der Kunde zur Schnellkasse. Dort gibt er nur noch seinen Liefer- oder Abholtermin an und schickt die Bestellung ab.
  • Zuletzt gekauft - s. Warenkorb

Dialog zum Nachbestellen. Wie beim letzten mal zur Schnellkasse gehen oder zuletzt gekaufte Artikel anzeigen lassen.

Historie

Der Benutzer kann in seinem Profil in der Bestellübersicht mit einem Klick alle Artikel einer letzten Bestellung in den Warenkorb legen. Für wiederholende Bestellungen wie bei Firmenkunden ist dies vorteilhaft und spart dem User Zeit.

Nachbestellfunktion in der Bestellübersicht im Profil

Rabatt

Rabattaktionen sind auch online von hoher Bedeutung um die Kunden zum Kauf anzuregen. Neben der Möglichkeit einzelne Artikel als Angebot einzustellen und zu bewerben kann Rabatt auch auf die angebotenen Dienstleistungen angewendet werden.

Praxisbeispiel - Kundenservice

Anstatt einen, für den Kunden sehr negativ behafteten Gebindeaufschlag für Getränkekisten oder Kartons bei Lieferung zu berechnen, kann dies alternativ kundenorientiert realisiert werden. Mit einer generellen prozentualen Preiserhöhung der Artikel wird der Gebindeaufschlag kompensiert und gleichzeitig wird für die Selbstabholung ein positiv wirkender Rabatt in selber Höhe angeboten.

Dienstleistungen

Das Rabatt-Modul gibt Ihnen vielfältige Möglichkeiten einen Preisnachlass einzustellen. Sie können für den gesamten Shop einen Rabatt angeben oder eine bestimmte Serviceart bevorzugt bewerben. Mehrere Einstellungsmöglichkeiten wie die Angabe eines Zeitraums realisieren für jedes Geschäft die passenden Preisreduzierungen. Der Nachlass wird dabei nur auf den Warenwert einer Bestellung angewendet wobei Artikel mit Preisbindung wie Zigaretten, Bücher etc. ausgenommen sind.

Admin-Bereich

Folgende Einstellungen sind möglich:

  • Höhe (in Prozent oder Absolut)
  • Mindestbestellwert, ab welchem der Rabatt angewendet wird. (optional)
  • Zeitraum (optional)

Im Administrationsbereich die Basisdaten zur Serviceart editieren. Mindestbestellwert, Bearbeitungszeit, Rabatt.

Höhe des Preisnachlass, Mindestbestellwert und Bearbeitungszeit bearbeiten.

Shop

Im Online-Shop wird der angebotene Rabatt prominent auf der Hauptseite präsentiert und der Kunde erhält vollständige Informationen zur Preisreduzierung im Service-Dialog. Durchgehend wird im Warenkorb, der Kasse sowie in der Bestellübersicht der Preisnachlass angezeigt.

Prominente Anzeige des Serviceart-Rabatt auf der Hauptseite.

Prominente Anzeige des Serviceart-Rabatt auf der Hauptseite.

Prospekte & Handzettel

Mit diesem Modul kann der Händler die klassische Printreklame in Form von Angebotsprospekten mit dem Onlinemarketing verbinden. Die Flyer und Broschüren kann er als PDF-Dokument einfach in seiner Verwaltung hochladen. Die Reklamezettel werden direkt im Shop auf einer Unterseite chronologisch sortiert angezeigt und das aktuelle Prospekt wird dabei direkt auf der Hauptseite angezeigt.

Aktuelles Prospekt auf der Hauptseite im Shop.

Aktuelles Prospekt auf der Hauptseite

Prospektübersicht

Unterseite mit Prospektübersicht

Gutscheinmodul

Gutscheinaktionen sind ein bewährtes Mittel im Online-Handel um Neukunden zu akquirieren oder Bestandskunden für Ihre Treue zu belohnen.

Verschiedene Arten von Gutscheinen werden unterstützt, wie Bonus für Neu- oder Bestandskunden prozentualle oder absolute Rabattierung. Auch ein Promotionbonus in Form einer Kunde wirbt Kunde Aktion, wo der Werbende nach erfolgreicher Bestellung des Geworbenen seinen Gutschein erhält.

Die Gutscheine können ausgedruckt und als Flyer verteilt werden. Digital in den sozialen Netzwerken verteilt oder per E-Mail Newsletter an die Kunden verschickt werden. Eine hohe Reichweite kann durch die Eintragung in diverse Gutscheinseiten erreicht werden.

Admin-Bereich

Folgende Einstellungen sind möglich:

  • Höhe (in Prozent oder Absolut)
  • Mindestbestellwert, ab welchem der Rabatt angewendet wird.
  • Zeitraum

Eingabemaske zur Erstellung eines Gutscheincodes.

Gutschein im Admin-Bereich bearbeiten.

Shop

Kunde löst seinen Gutscheincode im Kassenprozess ein.

Eingabe des Gutscheincodes im Kassenprozess im Shop.

Eingabe des Gutscheincode im Kassenprozess

Anzeige der Gutscheininformationen als Tooltip in der Bestellkostenübersicht.

Gutschein wird direkt abgerechnet

Multiple-Login

Viele Kunden im E-Commerce Bereich gehen direkt beim Registrierungsprozess verloren, da die Kunden nicht gewillt sind sich mit Ihren persönlichen Daten bei einer Vielzahl von Händlern zu registrieren. Diese wählen dann den einfachen Weg und kaufen, eventuell sogar etwas teurer bei einem der großen Plattformen oder Händler ein, wo sie meist schon ein Profil haben. Deloma's Antwort auf dieses Problem ist die Vereinheitlichung des Registrierungs- und Loginverfahren.

Geschäfte

Ein Login für alle!

Jeder Benutzer, welcher sich in unserem Online-Einkaufszentrum oder auf der Seite eines unserer Händler registriert hat, kann sich direkt bei allen anderen Händlern von Deloma anmelden und auch direkt bei Ihnen einkaufen. Ganz ohne erneute Registrierung!

Dies erhöht die Conversion-Rate aller Händler gemeinschaftlich und stärkt deren einzelne Position gegenüber den großen Plattformen. Denn, dem dadurch nicht verlorenen Kunden wird somit ein freudiges und bequemes Einkaufserlebnis ermöglicht.

Mandantenfähig

Sie führen mehrere Geschäfte, Märkte oder Filialen? Sie sind eine Handelskette und möchten für all Ihre Filialen das Konzept des Multikanal-Verkaufs realisieren?

Kein Problem! Unser System ist mandantenfähig. Im Administrationsbereich können Sie parallel mehrere Online-Shop's verwalten und sehen im Hauptbereich aggregierte Informationen, wie die Bestellübersicht aller Shops.

Shop

Drei Geschäfte Icon

Wenn Sie für mehrere Geschäfte eines unserer Service-Pakete gebucht haben wird im Hauptmenü jeder Webseite automatisch ein neuer Menüpunkt Geschäfte angezeigt. Der Kunde gelangt auf eine Unterseite auf welcher die einzelnen Märkte mit Logo, Adresse + Google-Maps, Kontaktdaten und einer optionalen Kurzbeschreibung angezeigt werden.

Die Kunden sehen auf einem Blick, an welchen Standorten sich weitere Filialen befinden und wenn die Geschäfte über eigene Webseiten verfügen wird durch die Cross-Verlinkung der SEO-Pagerank gesteigert.

Analysetools

Wir binden Ihren Shop an Google Analytics und Google Webmaster Tools and um einen Einblick in die Besucherzahlen sowie einen Überblick über die getätigten Suchbegriffe unter welchen Ihr Shop in den Suchresultaten auftaucht und Nutzer auf Ihre Seite gelangten. Im Premium-Paket können wir Ihnen einen Zugang zu diesen Werkzeugen einrichten.

Desweiteren zeigen wir Ihnen im Administrationsbereich Auswertung des Kunden- und Kaufverhaltens an. Ihnen werden Analysen zu den online umgesetzten Waren, den Warengruppen sowie anonymisierte Analysen zu seinen Kunden und deren Kaufverhalten erstellt und ausgewertet.

Mobile Webseite

Mit dem immer wichtiger werdenden mobilen Internet, ist eine mobile Ansicht des Shop-Systems unumgänglich. Kleine Bildschirme und eine eingeschränkte Bedienung machen Anpassung an das Shop-Design und Layout erforderlich.

Modul in Kürze verfügbar!